Unsere Investitionen in neue Anlagentechnik bedeuten eine höhere Effizienz bei der Rohstoffrückgewinnung – das bedeutet ein Mehr an Metallrecycling und bessere Baustoffqualitäten

Der Weg zum hochwertigen Ersatzbaustoff

Die Aufbereitung von granova® Hausmüllverbrennungsasche erfolgt im Wesentlichen durch Klassierung der mineralischen Fraktion und Separierung von Eisenmetallen und NE-Metallen sowie organischer Fremdbestandteile. Dabei liegt die Kunst im Detail, nämlich der Anordnung der einzelnen Prozessschritte.


alternativ auf Youtube ansehen

Nach dreimonatiger Lagerung erfüllt granova® HMVA aufgrund der Mineralumbildung / -neubildungsprozesse die wasserwirtschaftlichen Anforderungen an Ersatzbaustoffe. Aufgrund ihrer stofflichen, chemischen und geometrisch-physikalischen Zusammensetzung wird sie unterschiedlichen Güteklassen zugeordnet und in unterschiedlichen Lieferkörnungen angeboten.

granova® ist eine güteüberwachte Hausmüllverbrennungsasche, die von ausgewählten und zertifizierten Unternehmen geliefert wird. Aufgrund der besonderen Eigenschaften ist sie besonders für den Einsatz als Ersatzbaustoff im Straßen- und Erdbau geeignet.

granova Produktion von Ersatzbaustoffen aus Hausmüllverbrennungsasche
MERIT®
für erhöhte
Metallausbringung