Die Nachfrage von Seiten der Auftraggeber und Planer zeigt, dass granova® als alternativer Baustoff in der Branche angekommen ist

Unterschiedliche Ziele – ein Ersatzbaustoff

granova® Ersatzbaustoff ist für viele Berufsgruppen und Branchen ein Thema, welches Beachtung verdient. Da sind zum einen die Fachleute der Bauindustrie, zum anderen Behördenvertreter und Interessenten aus der produzierenden Industrie.

 

Öffentliche Auftraggeber
Gemeinde, Kreis, Land oder Bund

Als Vertreter einer Gemeinde / Kommune, eines Kreises, Landes oder des Bundes sind Sie verantwortlich für entsprechende Straßen- und Verkehrswegemaßnahmen in Ihrem Verantwortungsbereich. mehr
Zielgruppe oeffentlicher Auftraggeber
 

Verkehrs- und Straßenplaner
Ingenieurbüros mit Schwerpunkt Straßenbau und Landschaftsplanung

Sie sind als Ingenieur hauptsächlich im Straßen- und Erdbau von öffentlichen Straßen- und Verkehrsmaßnahmen tätig. Sie übernehmen auch Aufträge für Planungen von Industrievorhaben und Gewerbeprojekten mit großen Freiflächen. mehr
Zielgruppe Verkehrs- und Straßenplaner
 

Tief- und Straßenbauunternehmer
Bauunternehmen mit Schwerpunkt Verkehrswegebau

Sie arbeiten in einem Bauunternehmen, welches hauptsächlich im öffentlichen Straßen- und Verkehrswegebau tätig ist. Damit sind Sie an die Ausschreibungen der öffentlichen Hand und auch an die Vorgaben der VOB gebunden. mehr
Zielgruppe tief- und strassenbauunternehmer
 

Bauunternehmen im Industriebau
Bauträger und ausführende Baufirmen im Gewerbebau mit großen Freiflächen

Bauträger und ausführende Baufirmen mit Schwerpunkt im Logistikbereich oder Gewerbebau mit großen Freiflächen. mehr
Zielgruppe bauunternehmen im Industriebau
 

Industrielle Auftraggeber
Bauherren privatwirtschaftlicher Projekte

Sie planen den Bau einer neuen Betriebsstätte – ein neues Produktionswerk, ein Logistikcenter oder Containerterminal? Projekte, die größere Verkehrs- und Freiflächen umfassen, die befestigt werden müssen? mehr
Zielgruppe Industrielle Auftraggeber
 

Deponiebetreiber
Unternehmen mit Verantwortung für eine oder mehrere Deponien

Sie sind als kommunaler oder privater Deponiebetreiber dafür verantwortlich, Ihre Deponiestandorte kostengünstig, aber unter Einhaltung aller umweltrechtlichen Anforderungen und technisch möglichen Standards zum Schutz des Wohls der Allgemeinheit zu errichten, zu betreiben und abzuschließen. mehr
Zielgruppe Deponiebetrieber
 

Ingenieurbüros für Umwelttechnik
Ingenieure und Geologen mit Schwerpunkt Deponieplanung und -betrieb

Sie sind als Ingenieur hauptsächlich in der Umwelttechnik, speziell im Deponiebau tätig. Sie sind zuständig für die Planung eines neuen Deponiestandortes oder für die Änderungsplanung eines in Betrieb befindlichen Deponiestandortes. mehr
Zielgruppe Ingenieurbüros für Umwelttechnik